BNE in die Aus- und Fortbildung von pädagogischen Fachkräften integrieren

Pädagogische Fachschulen führen BNE als eigenständigen Teilbereich und als Querschnittsbereich ein. Dieser durchzieht die gesamte Ausbildung bzw. das Studium. Dabei sollen Träger*innen und Kooperationspartner*innen, die sich aktiv an der Umsetzung des Masterplans beteiligen, inhaltlich einbezogen werden. Die auf diese Weise entstehenden Lernmodule bilden die Grundlage für die weitere Implementierung und Stärkung von BNE in der Ausbildung von pädagogischen Fachkräften.

Das Projekt wird gefördert durch die Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft (BUKEA).