Gut Karlshöhe – Hamburger Umweltzentrum

Wie können wir mehr Nachhaltigkeit in unseren Alltag bringen? Diese Frage steht im Mittelpunkt aller Angebote und Veranstaltungen auf Gut Karlshöhe. Wir bieten Raum für ein gutes Leben und laden Sie herzlich ein, mitzumachen und selbst Teil einer gelingenden Zukunft zu werden. Lassen Sie sich inspirieren vom „Leben im grünen Bereich“ – und nehmen Sie Ideen, gute Erlebnisse und Erholung mit nach Hause.

Alles über Gut Karlshöhe – jetzt zu www.gut-karlshoehe.de wechseln

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Leben im grünen Bereich

Das Umweltzentrum Gut Karlshöhe ist Ihre grüne Oase in Hamburgs Nordosten. Wir vestehen uns als Lern- und Erlebnisort, an dem alle Menschen von klein auf bis ins hohe Alter erfahren, wie ein „Leben im grünen Bereich“ im Rahmen der natürlichen Ressourcen gelingt. In rund 1.000 Veranstaltungen pro Jahr beschäftigen wir uns mit Themen wie Klima und Energie, Natur und Tiere, Wohlergehen, Konsum, Hand- werk und Selbermachen.

Während Kindergruppen und Familien das 9 Hektar große Gelände oder unsere ErlebnisAusstellung erkunden, tagen Unternehmen bei uns klimafreundlich und verbringen mit ihren Mitarbeitern einen Tag in der Natur. Mindestens dreimal im Jahr trifft sich Jung und Alt rund um den Hofplatz zu einem Fest oder ökologischen Markt und genießt nachhaltige Lebensart. Für das kulinarische Angebot sorgt unser Gastronomie-Partner, das Kleinhuis‘ Gartenbistro, mit regionalen und saisonalen Schlemmereien. Hier können Sie unseren Flyer downloaden.

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerinnen im Hamburger Umweltzentrum auf Gut Karlshöhe:

Claudia Bade

Claudia Bade

Sekretariat
Tel. +49 (0)40 637 02 49 – 0
info[at]hamburger-klimaschutzstiftung.de

Eva Sasse

Eva Sasse

Sekretariat
Tel. +49 (0)40 637 02 49 – 0
info[at]hamburger-klimaschutzstiftung.de

Gut Karlshöhe

Hamburger Umweltzentrum
Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60d,
22175 Hamburg
info[at]hamburger-klimaschutzstiftung.de

Öffnungszeiten Sekretariat
Mo bis Fr: 9 – 13 Uhr
Di bis Do: 14 – 16 Uhr